Zahlen Daten Fakten


Waren es im Jahr Ihrer Gründung bereits 30 Mitglieder, die den Weg in die Kolpingsfamilie Willich fanden, so sind es im Jahr 2016  299 Frauen, Männer, Mädchen und Jungen, die in der Kolpingsfamilie ein zu Hause und eine tragende Gemeinschaft gefunden haben. Damit ist die Kolpingsfamilie Willich eine der größten Kolpingsfamilie im Diözesanverband Aachen.

Besonders die Mitgliederentwicklung seit 1996, mit einer Steigerung der Mitgliederzahl um 53%, ist ein Spiegelbild des starken Zuzuges von Neubürger in das Stadtgebiet Willich aber auch ein Indiz für die Atraktivität der hiesigen Kolpingsfamilie.

Mitgliederentwicklung KF Willich 1898 bis 2016

Herz

Der Vorstand der Kolpingsfamilie spricht sich für die Segnung von gleichgeschlechtlichen Partnershaften aus.

Stellungnahme des Vorstands

Zum Seitenanfang